Verstärkte Überwachung von GentechnikkritikerInnen ..?

3. Oktober 2010

Drei Tage habe ich schon nichts mehr notiert – aus doppeltem Grund. Zum einen war ja seit Donnerstag klar, dass ich in den Tagen danach Ausgang haben würde – am Wochenende noch knapp, so dass ich am Freitag eine Stunde in Gießen nutzte, um noch einmal alles für einen Schreib-Arbeitsplatz nicht weit . . . → Read More: Verstärkte Überwachung von GentechnikkritikerInnen ..?

Post von drinnen II: Will der Staatsschutz Jörg im Geschlossenen sehen?

Dass man beim Staatschutz Gießen auf Jörg nicht gut zu sprechen ist, darf als gesichert gelten. Und dass man dort nicht unglücklich ist über seine Inhaftierung, ebenso. Nachdem Jörg nun seit einer Woche im offenen Vollzug sitzt, gibt es Hinweise darauf, dass der Staatschutz daran arbeitet, den Projektwerkstättler in den Geschlossenen zu befördern. . . . → Read More: Post von drinnen II: Will der Staatsschutz Jörg im Geschlossenen sehen?

Haftantritt für Gentechnikgegner

Ein Artikel auf indymedia vom 23.09.2010 berichtet über Jörg’s Inhaftierung und begleitende Aktionen.

Heute war es so weit. Nachdem die Staatsanwaltschaft den Antrag auf Haftaufschub als unbegründet abgewiesen hat, sind nun alle juristischen Möglichkeiten ausgeschöpft und der Antigentechnikaktivist Jörg Bergstedt musste heute um 15.00 Uhr seine sechsmonatige Haft im Gießener Gefängnis antreten. Er hatte 2006 . . . → Read More: Haftantritt für Gentechnikgegner

Genialer Erfolg im Maulkorbprozess

Wer es noch nicht weiß: Der Maulkorbprozess in Saarbrücken ist glatt gewonnen – in der zweiten Instanz. Es ist jetzt erlaubt, den Seilschaften Fördermittelbetrug, undurchsichtige Firmengeflechte und den Kauf von DemonstrantInnen vorzuwerfen. Sie dürfen sogar Gentechnikmafia genannt werden. Das Durchhalten hat sich gelohnt – und ich hoffe irgendwie auch, dass es den . . . → Read More: Genialer Erfolg im Maulkorbprozess

Rückblick auf den 6.9.: InnoPlanta-Forum in Üplingen

Das war der Protest beim Gentechnik-Deutschland-Treffen 2010

Auch dieses Jahr versammelte sich die Elite des Gentechnik-Lobbyismus im idyllischen Stiftsgut Üplingen, 50 km westlich von Magdeburg. InnoPlanta, der aktivste deutsche Lobbyverband für Agro-Gentechnik, hatte zum InnoPlanta-Forum geladen. Doch auch dieses Jahr blieben sie nicht unter sich. Gentechnik-KritikerInnen hielten drei Tage lang Mahnwache . . . → Read More: Rückblick auf den 6.9.: InnoPlanta-Forum in Üplingen

Categories

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.